Ansiedlung einer zweiten chinesischen Grossbank stärkt den Finanzplatz Zürich

22.06.2018 - Medienmitteilung

Zurück zu Aktuell

Eröffnung ICBC 2018

Gestern Abend fand im Beisein von Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Diplomatie die offizielle Eröffnungsfeier für die Zürcher Niederlassung der Industrial and Commercial Bank of China (ICBC) statt. Die Ansiedlung wurde von der Standortförderung des Amtes für Wirtschaft und Arbeit eng begleitet und ist ein positives Signal für den Finanzplatz Zürich.

Nach der Eröffnung des Handelszentrums für die chinesische Währung Renminbi und die damit verbundene Ansiedlung der China Construction Bank Anfangs 2016 eröffnet mit der ICBC die zweite chinesische Grossbank eine Niederlassung am Finanzplatz Zürich. Ihr Zuzug ist ein positives Signal für den Finanzplatz und ein Erfolg für die Ansiedlungsbemühungen der kantonalen Standortförderung. Anlässlich einer Delegationsreise nach China hatte sich eine Zürcher Delegation unter der Leitung von Regierungsrätin Carmen Walker Späh im April 2016 in Peking mit dem heutigen Präsidenten der ICBC, Dr. Shu Gu, getroffen und sich für eine Ansiedlung der Bank in Zürich starkgemacht.

Gestern Abend wurde die Zürcher Niederlassung der ICBC in einem feierlichen Akt offiziell eröffnet. An der Eröffnungsfeier nahmen neben dem ICBC-Präsidenten und dem Vertreter der chinesischen Botschaft in der Schweiz auch Bundesrat Ueli Maurer und Nationalbankpräsident Thomas Jordan teil. Die Zürcher Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh zeigte sich in ihrer Ansprache erfreut über den Zuzug aus China: «Ich freue mich, dass die nach Bilanzsumme grösste Bank der Welt nun auch in Zürich ansässig ist. Das stärkt die Bedeutung des Finanzplatzes Zürich und ist ein weiterer Höhepunkt des kantonalen Engagements zur Förderung der Handelsbeziehungen mit China».

Eröffnung ICBC 2018

Gemeinsamer Startschuss zur Eröffnung der Zürcher Niederlassung der Industrial and Commercial Bank of China (ICBC): Peizhong Chen, Vertreter der chinesischen Botschaft in der Schweiz, Dr. Thomas Jordan, Präsident des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank, Dr. Shu Gu, Präsident der Industrial and Commercial Bank of China, Bundesrat Ueli Maurer, Vorsteher des Eidgenössischen Finanzdepartements, Regierungsrätin Carmen Walker Späh, Volkswirtschaftsdirektorin des Kantons Zürich.

(Medienmitteilung des Amts für Wirtschaft und Arbeit)

Zurück zu Aktuell